Angolfen

am 09.04.2022 beim Golfclub West Golf

Bericht von Antoinette Brücher

Am Samstag, 09. April 2022 haben wir uns wieder einmal zum Golfen im West Golf Club getroffen. Wir haben uns besonders gefreut, dass unsere neuen Mitglieder, die Zwillingsbrüder Dennis und Phillip Bino, dabei waren! Ihrefreundlichen und sympathischen Eltern waren ebenfalls da.

Das Wetter war nicht traumhaft, aber so ist das Aprilwetter. Trotzdem haben wir eine 9 Loch Runde gespielt. Nach dem Rundspiel haben wir gemeinsam ein Restaurant besucht. Dort haben wir uns viel unterhalten und viel gelacht mit Dennis, Phillip und ihren Eltern. Die beiden Brüder waren sehr interessiert an den Golf-Vokabeln in der Deutsche Gebärdensprache.

Die Golf Abteilung des Kölner Gehörlosen-Sportvereins 1902 e.V. freut sich sehr, dass unsere beiden neuen Mitglieder, Dennis und Phillip Bino, bald bei den Gehörlosen-Turnieren dabei sein werden und die Mitglieder der anderen Bundesländer kennenlernen werden!  Toi Toi Toi für Kölner Deafgolf!

Kölner Deafgolfer mit neuen Mitglieder (links)
Flight in der 9-Loch-Runde
Nicht zu einfach …
… aber wer kann trauen, auf ein Inselgrün abzuschlagen?
Unsere neue Kölner Deafgolfer Zwillingsbrüder Philipp und Dennis Bino
Kennenlernen im Golfrestaurant

Angolfen

am 03.07.2021 beim Golfclub Bad Münstereifel

Bericht von Antoinette Brücher

Am Samstag den 03. Juli trafen sich die Deaf Golfer*innen endlich, nach einem langen Lockdown mit seinen Corona-Beschränkungen, im Golfclub Bad Münstereifel.  Es war toll sich persönlich zu sehen. Mit dabei war unser neustes Golfmitglied im Kölner Gehörlosen-Sportverein 1902 e.V.  aus Holland, Boris Pavloff. Wir heißen Boris herzlich willkommen in unserer Golf-Abteilung.

Wir hatten uns für die Spielform Stableford entschieden, aber ohne Vorgabenwirksamkeit. Der Golfplatz war hügelig und abwechslungsreich mit schönem Ausblick auf die Eifel-Landschaft.

Während des Spiels hatten wir Glück und herrlichen Sonnenschein. Nach dem Spiel begann es zu regnen.

Unsere Golfer zeigten ein großes und gutes Herz, denn wir sammelten Geldspenden für die Deutsche Gehörlosen-Sportjugend (DGSJ). Wir wünschen der DGSJ alles Gute!

Die Ergebnisse der Netto-Sieger lautet

1. Dirk Rohwedder
2. Peter Scheel
3. Carsten Blatz

Teilnehmer/innen des Kölner Deafgolfers sowie ein Gast
Aufwärmen auf der Golf- Driving- Range
Flight 1: Boris Pavloff, Marc Brücher und Carsten Blatz
Flight 2: Peter Scheel, Christiane und Dirk Rohwedder
Flight 3: Dirk Möller, Antoinette Brücher und Steffen Roseweg
Beisammen im Restaurant des Golfclubs
Kölner Deafgolf sammelte die Spende für DGSJ
image_pdfimage_print

Golftreffen bei Bedburg/Grevenbroich

am 11.07.2020 beim Golfclub Erftaue

Bericht von Stefan König

Im zweiten Monat treffen sich die Kölner Deafgolfer beim GC Erftaue bei Grevenbroich, wo Peter Scheel, Antoinette und Marc Brücher Mitglieder sind.

Am herrlichen Wetter spielten wir 18-Loch-Runde. Auf der Bahn 8, 462 m, Par 5 ist passiert: Marc Brücher hat einmal Driver und einmal Eisen 5 anschließend einmal Pitch/Wedge genommen. Dann hatte er überraschend Eagle. Applaus! Zum Schluss dürfte Marc eine Runde Trunk ausgeben, da er stolz und zufrieden ist.

Vor Beginn am Tee 1
EAGLE !!!
Prost an Marc